Op. Dr. Hakan Gundogan

Op. Dr. Hakan Gundogan schloss sein Medizinstudium 1994 an der Ege University ab. Gundogan hat es geschafft, zu den Top 10 der Ärzte zu gehören und began als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Ästhetische Plastische und Rekonstruktive Chirurgie der Medizinischen Fakultät der Universität Ege, einer der renommiertesten Kliniken in der Türkei.

 

Im Jahr 2000 wurde Dr. Hakan Gundogan für ein Stipendium, für das nur Fachärzte zugelassen wurden, als Post-Doctoral Fellowship-Stipendiat zugelassen. Er wurde am Baylor College of Medicine (Houston, Texas, USA), einer der renommiertesten medizinischen Fakultäten der Welt, aufgenommen und absolvierte sein letztes Jahr als Assistent in der Abteilung für ästhetische plastische und rekonstruktive Chirurgie.

 

Während er seine Erfahrungen in der ästhetischen Chirurgie in den USA vertiefte, setzte er seine wissenschaftlichen Studien auf dem Gebiet der experimentellen Mikrochirurgie fort. Dr. Gundogans experimentelle Studie „Gentherapie bei mikrovaskulären Venentransplantaten“, die im Rahmen des Humangenomprojekts (Baylor College of Medicine, Houston, TX, USA) entwickelt wurde, wurde 2001 als Assistenzarbeit angenommen und gilt als die erste in veröffentlichte Studie dieses Feld in unserem Land.

 

Im Jahr 2002 wurde Dr. Gundogan wurde zum Craniomaxillofacial Surgery Fellowship an der Chang Gung University in Taiwan eingeladen. Dort befindet sich die weltweit größte Klinik für plastische Chirurgie, in der jedes Jahr nur ein ausländischer plastischer Chirurg zugelassen wird (vor allem in der endoskopischen Brustvergrößerung und Gesichtsverjüngungbranche)
Nach seinem erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung in Craniomaxillofacial Surgery am Chang Gung University Hospital in Taiwan Ende 2003, kehrte Dr. Gundogan in die Türkei zurück und began sein Stipendium für Ästhetische Chirurgie bei Onur Erol.

 

Dr. Gundogan war der erste plastische Chirurg, der die schriftlichen und mündlichen Prüfungen der Türkischen Gesellschaft für ästhetische, plastische und rekonstruktive Chirurgie erfolgreich abschloss.

 

Während seiner Karriere nahm er an fast 100 nationalen und internationalen wissenschaftlichen Kongressen teil und wurde eingeladen, seine Erfahrungen bei vielen dieser Treffen mitzuteilen. Er wurde imnachhinein als Dozent und Redner zu verschiedenen nationalen und internationalen Treffen eingeladen.

 

Mit langjähriger Erfahrung und vielen akademischen Erfolgen in der Türkei und im Ausland sind die Patienten sehr zufrieden mit seinen großartigen Kommunikationsfähigkeiten und seinen bemerkenswerten Operationsergebnissen.

 Erfahrung: 25 Jahre

 International behandelte Patienten: The United Kingdom, Ireland, Australia, The United States of America, United Arab Emirates, Saudi Arabia, Kuwait

Mitgliedschaften: Turkish Medical Association, Turkish Association of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery, Chang Gung Craniofacial Surgery Club, Aesthetic Plastic Surgery Association

 Stadt: Istanbul, Türkei

 Arbeitstage: Wochentage und Samstags

 Sprachen: Englisch,  Spanisch

 Kontakt: +44 20 3575 1039 & info@cliniccenter.co.uk