Kosten einer Wurzelbehandlung in der Türkei

Eine Zahnreinigung oder Wurzelbehandlung in der Türkei kann einen Zahn retten, der sonst gezogen werden müsste. Das im Vereinigten Königreich registrierte Clinic Center bietet Ihnen den zahnärztlichen Behandlungsplan, den Sie benötigen, um einen Zahnverlust zu verhindern. Die Kosten für eine Wurzelbehandlung sind erschwinglich und helfen Ihnen, Ihre Schmerzen zu lindern und die Infektion zu stoppen, bevor sie weiter fortschreitet. Um weitere Informationen über das Wurzelbehandlungssystem und die Preise zu erhalten, können Sie einfach das Online-Konsultationsformular ausfüllen.

Erhalten Sie JETZT Ihren KOSTENLOSEN Behandlungsplan!


    captcha

    Was ist eine Wurzelkanalbehandlung?

    Eine Wurzelbehandlung (auch Endodontie genannt) ist ein zahnärztliches Verfahren zur Behandlung einer Infektion im Zentrum eines Zahns, d. h. die Blut- oder Nervenversorgung des Zahns (das so genannte Zahnmark) ist stark entzündet, durch Karies oder Verletzungen infiziert oder abgestorben. In den frühen Stadien der Infektion verspüren Sie möglicherweise keine Schmerzen. In einigen Fällen kann die Farbe des infizierten Zahns dunkler sein, was bedeutet, dass der Zahnnerv abgestorben ist (oder absterben wird); in diesem Fall muss der Zahn wurzelbehandelt werden. Die Infektion kann sich durch den Wurzelkanal des Zahns ausbreiten.

    Dies kann schließlich zu einem Abszess führen, der eine Schwellung des Gewebes um den Zahn herum verursacht. Die Symptome eines Abszesses können dumpfe bis starke Schmerzen verursachen, und der Zahn kann beim Zubeißen sehr empfindlich sein. Wenn keine Wurzelbehandlung durchgeführt wird, breitet sich die Infektion aus und der Zahn muss möglicherweise gezogen werden.

    Die Entfernung der Bakterien aus dem Wurzelkanalsystem ist nicht schmerzhaft und kann einen Zahn retten, der andernfalls möglicherweise vollständig entfernt werden müsste. Manche Wurzeln haben mehr als einen Wurzelkanal, aber alle haben mindestens einen Kanal. Bei einer Zahnreinigung werden der Nerv und das Zahnmark entfernt und das Innere des Zahns gereinigt und versiegelt, damit keine Bakterien eindringen können. Ohne Wurzelbehandlung infiziert sich das Gewebe um den Zahn herum und es können sich Abszesse bilden.

    Wann ist eine Wurzelkanalbehandlung erforderlich?

    In der Regel wird eine Wurzelkanalbehandlung empfohlen oder erforderlich, wenn eine Infektion tief im Inneren des Zahns vorliegt. Das Zahnmark im Inneren des Zahns kann sich aufgrund einer Verletzung oder eines schweren, unbehandelten Karieslochs mit Bakterien infizieren. Ohne eine Wurzelbehandlung kann die Infektion so stark werden, dass der Zahn entfernt werden muss.

    Das Ziel einer Wurzelbehandlung ist es nicht, Ihnen große Schmerzen zu bereiten. Vielmehr geht es darum, einen stark infizierten Zahn zu retten. Nach Angaben der National Institutes of Health führt ein Zahnarzt den Eingriff durch, um Bakterien und absterbendes oder abgestorbenes Gewebe aus dem Inneren des Zahns zu entfernen.

    Moderne Techniken und Technologien haben dazu beigetragen, dass sich die Wurzelbehandlung zu einem relativ komfortablen Verfahren entwickelt hat, das oft nicht mehr als einen oder zwei Besuche beim Zahnarzt oder Endodontologen erfordert.

    Brauche ich eine Wurzelkanalbehandlung oder eine Extraktion?

    Manchmal können beschädigte Zähne nicht durch eine Wurzelbehandlung repariert werden. Dies ist in der Regel der Fall, wenn Ihr Zahn stark geschädigt ist oder wenn Sie eine schwere Zahnfleischerkrankung haben, die verhindert, dass Ihr Zahn heilt oder nach der Behandlung einen guten Halt hat. In diesem Fall kann Ihr Zahnarzt eine Zahnextraktion vorschlagen.

    Die Schritte der Wurzelbehandlung in der Türkei

    Viele Patienten haben Fragen und Bedenken zu diesem Verfahren. Dank der modernen Zahnmedizin und Technologie gibt es keinen Grund zur Sorge. Eine Wurzelbehandlung in der Türkei ist praktisch schmerzfrei und weitgehend erfolgreich.

    Wie läuft eine Wurzelbehandlung im Ausland ab? Es gibt drei Hauptschritte der Wurzelbehandlung, die Ihr Zahn unter örtlicher Betäubung durchläuft:

    Vorbereitungen für die Wurzelbehandlung

    Das weiche Gewebe im Inneren Ihres Zahns ist mit einer Substanz gefüllt, die Pulpa genannt wird. Wenn eine Wurzelbehandlung erforderlich ist, liegt das in der Regel daran, dass sich dieser Teil des Zahns infiziert hat. In der Regel suchen die Patienten ihren Hauszahnarzt wegen Zahnschmerzen auf. Sobald andere Probleme ausgeschlossen sind, wird der Allgemeinzahnarzt den Patienten zur weiteren Untersuchung an einen Spezialisten verweisen.

    Der Grund dafür, dass die Patienten zu einem Spezialisten überwiesen werden, liegt daran, dass, sobald der Allgemeinzahnarzt festgestellt hat, dass die Zahninfektion, die die Zahnschmerzen verursacht, im Inneren des Zahns liegt, fortschrittlichere Technologien erforderlich sind, um das Problem vollständig zu verstehen und zu lösen.

    Ein Endodontologe verwendet digitale Bildgebung und digitale Röntgenaufnahmen, um zu bestätigen, dass eine Wurzelbehandlung des Zahns erforderlich ist.

    Öffnen und Reinigen des Zahns

    Um das infizierte Zahnmark im Inneren des Zahns zu entfernen, bohrt der Endodontologe eine kleine Öffnung am oberen Ende des Zahns. Mit chirurgischen Instrumenten reinigt der Endodontologe die Wurzelkanäle, entfernt die Infektion und verabreicht gegebenenfalls Medikamente, um sicherzustellen, dass keine Infektion zurückbleibt, die weitere Probleme verursachen könnte.

    Die Wurzelkanäle sind nun gereinigt und frei von Zahninfektionen.

    Wurzelfüllung

    Der Endodontologe füllt die Kammer, in der sich einst das infizierte Zahnmark befand, mit einem neuen Wurzelfüller. Der Bereich wird mit einem Kleber abgedichtet, der die neue Wurzelfüllung vor Bakterien und Speichel schützt.

    Manchmal muss der Zahnarzt in der zweiten Phase einer Wurzelbehandlung in der Türkei den Wurzelkanal erweitern, um die Infektion aus dem Zahn zu entfernen. Ist dies der Fall, muss der Zahn mit einem Stab oder einer anderen Verstärkungsmethode wiederhergestellt werden.

    Eine provisorische Füllung wird über die Öffnung am oberen Ende des Zahns gelegt.

    Nach ein paar Wochen muss der Patient einen Termin bei einem Spezialisten für restaurative Zahnmedizin vereinbaren, um die provisorische Füllung entfernen zu lassen. Der Fachzahnarzt für restaurative Zahnheilkunde setzt eine Krone auf den behandelten Zahn, so dass der Zahn wieder so stark ist wie vor der Zahninfektion.

    Die Versiegelung, die von restaurativen Zahnärzten zur Wiederherstellung des Zahns verwendet wird, trägt auch zum Schutz des Zahns vor weiteren Infektionen bei.

    Wie lange dauert die Wurzelkanalbehandlung?

    Die Behandlung einer Wurzelkanalinfektion ist sehr erfolgreich; die Erfolgsquote liegt bei über 95 %, und viele Zähne, die mit einer Wurzelkanalbehandlung behandelt werden, können ein Leben lang halten. Mit einer Wurzelkanalbehandlung kann der Zahn in der Regel gerettet und die Infektion beseitigt werden. Die Versorgung des Zahns mit einer Krone nach der Wurzelbehandlung ist wichtig, um die Überlebensrate des Zahns zu verbessern. Wenn Sie Ihre Zähne sauber halten, bietet die Endodontie lang anhaltende Ergebnisse.

    Das Überleben Ihres Zahns hängt von einer Reihe von Faktoren ab, unter anderem davon, wie viel von dem natürlichen Zahn übrig bleibt, wie sauber Sie Ihre Zähne halten und welche Kräfte auf den Zahn wirken. Wenn jedoch eine Zahninfektion wieder auftritt, kann eine Wurzelbehandlung in der Türkei wiederholt werden.

    Vorteile der Wurzelbehandlung in der Türkei mit Unterstützung von Clinic Center

    Als beste Klinik für kosmetische Zahnheilkunde im Ausland bietet Clinic Center alle zahnmedizinischen Behandlungen an, die Patienten benötigen, einschließlich Wurzelbehandlungen, nämlich Endodontie in der Türkei. Clinic Center ist im Vereinigten Königreich registriert und bietet in seiner Londoner Niederlassung ärztliche Beratung und Nachsorge in Großbritannien an. Die Patienten haben die Möglichkeit, entweder eine persönliche oder eine Videokonsultation mit unseren medizinischen Beratern zu buchen.

    Dank des in den USA ausgebildeten zahnärztlichen Personals kann Clinic Center auch eine hohe Erfolgs- und Zufriedenheitsrate bei Wurzelbehandlungen vorweisen, die meist in der restaurativen Zahnheilkunde eingesetzt werden und deren Ergebnisse den Kandidaten in unserer Website-Galerie zur Verfügung stehen.

    Eine Wurzelbehandlung in der Türkei mit Hilfe von Clinic Center bietet Ihnen großartige Möglichkeiten zu einem erschwinglichen Preis für eine Wurzelbehandlung.

    Ergebnisse der Wurzelkanalbehandlung und Nachsorge

    Nach Ihrer Wurzelbehandlung in der Türkei sollte Ihr wiederhergestellter Zahn mit der neuen Krone normal funktionieren und kosmetisch ansprechend aussehen. Wenn Sie eine gute Zahn- und Mundhygiene einhalten, kann Ihr restaurierter Zahn ein Leben lang halten. Nach der abschließenden Behandlung sollte Ihr wiederhergestellter Zahn nicht mehr schmerzhaft sein, aber er kann sich einige Tage lang empfindlich anfühlen, schmerzen oder Druck ausüben, wobei schmerzlindernde Medikamente helfen können.

    Auch nach einer Wurzelbehandlung im Ausland ist es wichtig, Ihre Zähne zu pflegen. Sie sollten es vermeiden, auf harte Nahrungsmittel zu beißen, bis Ihre Behandlung abgeschlossen ist. In den meisten Fällen lässt sich die Notwendigkeit einer weiteren Zahnreinigung verhindern, indem Sie Ihre Zähne sauber halten, nicht zu viel zuckerhaltige Nahrung zu sich nehmen und das Rauchen aufgeben, falls Sie rauchen.

    Kosten der Wurzelbehandlung in der Türkei

    Die Wurzelbehandlung in Istanbul ist eine der häufigsten Behandlungen, besonders in der restaurativen Zahnmedizin, da sie meistens nicht optional, sondern obligatorisch ist. Wenn die Kandidaten die Zahninfektion ignorieren und mit anderen kosmetischen Zahnbehandlungen weitermachen, werden diese infizierten Zähne höchstwahrscheinlich zukünftige Probleme verursachen. Daher sollten Patienten nicht zögern, sich einer Wurzelbehandlung zu unterziehen, wenn sie die Kosten für die Wurzelbehandlung bedenken. Wie viel kostet eine Wurzelbehandlung in der Türkei? Die Kosten für eine Wurzelbehandlung variieren von Klinik zu Klinik.

    Clinic Center arbeitet mit den besten Zahnärzten in der Türkei zusammen und bietet dennoch erschwingliche Kosten für eine Wurzelbehandlung, um die Zufriedenheit der Patienten zu gewährleisten. Um weitere Informationen über das Wurzelkanalsystem oder den Preis für die Behandlung einer Zahninfektion zu erhalten, können Sie uns einfach online kontaktieren.

    All-Inclusive-Paket

    Clinic Center hat seinen Sitz in Großbritannien und möchte, dass Sie sich während Ihrer Zahnbehandlung in der Türkei wohlfühlen. Alle Behandlungen, einschließlich der Wurzelbehandlung, werden von erfahrenen Zahnärzten zu erschwinglichen Preisen durchgeführt, und alle Ihre Bedürfnisse werden dank der All-inclusive-Pakete, die wir Ihnen anbieten, erfüllt:

    • Kostenloses Röntgen, falls erforderlich
    • VIP-Transfer zwischen Flughafen, Hotel und Zahnklinik
    • Unterbringung in einem 4-Sterne-Hotel
    • Kostenloser Check-up
    • Nachsorge in Großbritannien

    Anweisungen vor und nach der Behandlung für Wurzelkanalbehandlungen

    • Vermeiden Sie es, auf der Seite des Mundes zu kauen, an der der Eingriff vorgenommen wurde, um den Bereich nicht zu reizen und um sicherzustellen, dass das provisorische Füllungsmaterial richtig befestigt wird.
    • Wenn der Zahnarzt Medikamente (Antibiotika und/oder Schmerzmittel) verschrieben hat, nehmen Sie diese wie vorgeschrieben ein.
    • Anstrengende Tätigkeiten sollten für den Rest des Tages eingeschränkt werden.
    • Rauchen und Alkoholkonsum sollten für 2 – 3 Tage vermieden werden.
    • Nach einer Wurzelbehandlung im Ausland ist es wichtig, dass Sie sich ausreichend ernähren. Am Tag der Behandlung ist es oft angenehmer, eine Schonkost zu essen.
    • Am Tag nach der Wurzelbehandlung können Sie zu Ihrer normalen Ernährung zurückkehren und wieder ausreichend feste Nahrung und Flüssigkeit zu sich nehmen.
    • Manchmal sind Nachuntersuchungen erforderlich. Dies sind kurze Termine, die sehr wichtig sind, um den Heilungsfortschritt zu überwachen.

    Root Canal Treatment Fast Facts

    Dauer des Verfahrens:Mindestens 2 Schritte, die jeweils 45 bis 60 Minuten dauern können.
    Erholungsphase:Die Empfindlichkeit und das Unbehagen verschwinden innerhalb weniger Tage.
    Hohlraum-Wahrscheinlichkeit:Nein
    Anästhesie:Lokale Anästhesie
    Ernährung:Weiche Mahlzeiten in den ersten 24 Stunden nach dem Eingriff.
    Potenzieller Kandidat:Patienten mit entzündeten, stark infizierten oder abgestorbenen Zähnen
    Schmerzen:Schmerzfreies Verfahren, leichte Unannehmlichkeiten – Empfindlichkeit kann auftreten
    Zahnpflege nach dem Eingriff:Unmittelbar nach dem Eingriff sollten Sie nicht auf harte Speisen beißen und danach die gleiche Pflege wie Ihre normalen Zähne anwenden.
    Langlebig: 8-10 Jahre bis lebenslang, abhängig von der Mundhygiene des Patienten
    Ergebnis:Wird sofort erreicht
    Kombination von Behandlungen: Meistens Total Smile Makeover (Hollywood Smile), Zahnkronen, Zahnimplantate, Zahnersatz.

    Patientenbewertungen

    FAQ

    Tut eine Wurzelbehandlung weh?

    Wurzelkanalbehandlungen haben den Ruf, schmerzhaft zu sein, aber das ist nicht der Fall. Da die Patienten eine Betäubung erhalten, ist eine Wurzelbehandlung in der Türkei nicht schmerzhafter als ein normaler zahnärztlicher Eingriff. Allerdings kann die Wurzelbehandlung dazu führen, dass sich die Patienten ein wenig wund oder betäubt fühlen und für einige Tage nach dem Eingriff ein leichtes Unbehagen verspüren.

    Kann ich nach einer Wurzelbehandlung zur Schule oder zur Arbeit gehen?

    Nach dem Eingriff werden Sie höchstwahrscheinlich für 2-4 Stunden betäubt sein. Die meisten Patienten können direkt nach einer Wurzelbehandlung wieder zur Schule oder zur Arbeit gehen. Es wird jedoch davon abgeraten, bis das Taubheitsgefühl vollständig verschwunden ist.

    Ist der Zahn nach der Behandlung sicher?

    Ja. Da ein abgestorbener Zahn jedoch brüchiger ist, kann es erforderlich sein, den Zahn mit einer Krone zu versorgen, um ihm zusätzlichen Halt und Festigkeit zu geben.

    Kann ich meine Zähne nach einer Wurzelbehandlung putzen?

    Wenn Ihr Zahnarzt oder Endodontologe Ihnen nichts anderes sagt, putzen Sie Ihre Zähne wie gewohnt nach einer Wurzelbehandlung in der Türkei und verwenden Sie Zahnseide.

    Wird ein Zahn nach einer Wurzelbehandlung schwarz?

    Manchmal kann sich der Zahn nach einer Wurzelbehandlung leicht verfärben oder Flecken entwickeln, so genannte intrinsische Flecken, bei denen der Zahn von innen blutet und der innere Teil des Zahns gelb oder dunkel wird. Glücklicherweise kann der Zahn danach durch internes (nicht vitales) Bleaching aufgehellt werden.

    Ich habe vor kurzem eine Füllung bekommen und brauche jetzt eine Wurzelbehandlung. Warum ist das so?

    Wenn der Zahnarzt den beschädigten oder kariösen Teil des Zahns entfernt, arbeitet er manchmal in der Nähe des Nervs. Daher ist eine Beschädigung oft unvermeidlich. In der Regel wird der Zahn sorgfältig versorgt und versiegelt und kann sich wieder beruhigen, aber oft entsteht unter der neuen Füllung eine Zahninfektion, die sich einige Wochen später zu starken Schmerzen entwickelt und zu einem Abszess führt.

    Ist der Erfolg einer Wurzelkanalbehandlung garantiert?

    Etwa 95 % aller Wurzelkanalbehandlungen verlaufen erfolgreich und verursachen nie wieder Probleme. Bei der Wurzelkanalbehandlung gibt es eine kleine, aber signifikante Misserfolgsquote, da die Arbeit, die damit verbunden ist, ziemlich komplex ist. Außerdem können resistente Infektionen, komplizierte Wurzelkanalsysteme oder Instrumentenbrüche den Erfolg der Behandlung beeinträchtigen. Dies ist jedoch keineswegs die Regel.


    Was kann man nach einer Wurzelbehandlung essen?

    Es ist wichtig, dass Patienten nichts essen, bis das Taubheitsgefühl nachlässt, da sie versehentlich auf die Zunge oder das Gewebe beißen oder ihre Zähne zusätzlich schädigen könnten. Nachdem das Taubheitsgefühl abgeklungen ist, können Sie weichere Speisen essen, die nicht viel Kauen erfordern, da harte Speisen unnötige Beschwerden verursachen können.

    Was passiert, wenn man keine Wurzelbehandlung bekommt?

    Bleibt eine Zahninfektion unbehandelt, kann sie sich auf andere Körperteile ausbreiten und in manchen Fällen sogar lebensbedrohlich sein. Wenn Sie eine Reinigung der Zahninfektion benötigen, muss das infizierte Zahnmark im Zahn entfernt werden.

    Braucht man nach einer Wurzelbehandlung eine Krone?

    Ob nach einer Wurzelbehandlung eine Krone erforderlich ist, hängt stark von der Lage des Zahns im Mund ab – Zähne im hinteren Teil des Mundes wie Backenzähne und Prämolaren werden eher zum Kauen benötigt und benötigen in der Regel Kronen, während Schneide- oder Eckzähne, die nicht zum Kauen benötigt werden, nicht immer Kronen benötigen.

    Kann eine Wurzelbehandlung fehlschlagen?

    Eine Wurzelbehandlung kann aus verschiedenen Gründen fehlschlagen. Dazu gehören eine unzureichende Reinigung der Kanäle, eine Beschädigung der Krone oder ihrer inneren Versiegelung oder im Grunde alles, was dazu führt, dass sich der Zahn, der zuvor eine Wurzelbehandlung erhalten hat, an der Wurzel infiziert und andere Zähne angreift.

    Muss der Zahn nach der Behandlung des Nervs weiter behandelt werden?

    Häufig verändert ein Zahn seine Farbe, wenn er eine Wurzelfüllung erhalten hat. Wenn die Verfärbung an einem Frontzahn sichtbar ist, sollten Sie den Zahn überkronen lassen, um seine Farbe wiederherzustellen und die Festigkeit des Zahns zu verbessern. Wenn der Zahn stark gefüllt ist, muss er nach einer Wurzelbehandlung in der Türkei möglicherweise irgendwann überkront werden. Es hat sich bewährt, die endodontische Behandlung einige Monate lang abklingen zu lassen, bevor der Zahn überkront wird.

    Was ist, wenn es wieder passiert?

    Eine Wurzelbehandlung in der Türkei ist in der Regel sehr erfolgreich. Wenn die Infektion jedoch wieder auftritt, kann die Behandlung wiederholt werden. Wenn die Entzündung an der Wurzelspitze bestehen bleibt, kann gelegentlich ein chirurgischer Eingriff vorgenommen werden, um den entzündeten Teil zu entfernen, den Bereich zu reinigen und eine Füllung einzusetzen. Dies wird als „Wurzelspitzenresektion“ bezeichnet.


    Scroll to Top
    Open chat
    1
    Talk to a medical consultant
    Hi can we help you ?